Wie kann man schnell abnehmen ohne Sport?

Wie kann man schnell abnehmen ohne Sport?

Wie kann man schnell abnehmen?, fragen Sie sich ständig. Der Sommer ist inzwischen vergangen und Sie sind froh darum. Denn anders als alle anderen konnten Sie im Sommer nicht in knappen Shorts und Badesachen genießen, weil Sie sich in Ihrem Körper einfach nicht wohlfühlen. Schon im Frühjahr fragten Sie sich: Wie kann man schnell abnehmen, um eine Strandfigur zu erhalten?
Aber nun soll es endlich klappen. Und damit Sie möglichst schnell Ergebnisse sehen, muss es schnell gehen. Welche Möglichkeiten gibt es also? Wie kann man schnell abnehmen?

Wie kann man schnell abnehmen?

Zunächst führt wohl kein Weg daran vorbei, dass Sie Ihre Ernährung umstellen. Fettes Essen ist ab jetzt tabu und wird durch leichtere Kost ersetzt.
Wie kann man schnell abnehmen, auf was muss man verzichten?

Statt fettem Schweinefleisch sollten Sie nur auf mageres Geflügel setzen. Statt Fastfood wird nun frisch und mit Gemüse gekocht. Auch den Verzehr von Kohlenhydraten sollten Sie reduzieren, vor allem abends. Dann sollten Sie sich am besten von eiweißhaltigen Produkten ernähren.
Klingt kompliziert? Fragen Sie sich: Wie kann man schnell abnehmen, was darf man essen?

Dann hier ein Beispiel, wie Sie sich über den Tag ernähren können:

Als erstes trinken Sie morgens einen halben Liter Wasser, das regt den Stoffwechsel an. Ihr Frühstück besteht nun aus Haferflocken und Milch oder Joghurt.

Mittags können Sie ein Hühnerfilet mit wenig Fett braten und dazu einen Salat genießen. Greifen Sie beim Salatdressing am besten nur zu Essig und Öl. Sie können aber auch eine Gemüsepfanne, Fisch oder Tomatensuppe.

Abends können Sie einen Joghurt zu sich nehmen.
Außerdem sollten Sie am besten komplett auf Süßigkeiten verzichten. Wie kann man schnell abnehmen, wenn einem das nicht gelingt? Versuchen Sie Ihren Konsum zu reduzieren und statt zu Gummibärchen und co. besser zu Obst zu greifen. Wenn Schokolade Ihr größtes Laster ist, achten Sie darauf, dass sie mindestens 70 Prozent Kakaoanteil hat. Der beste Weg ist jedoch ganz auf Süßigkeiten zu verzichten.
Wie kann man schnell abnehmen, wenn man gern süße Getränke zu sich nimmt? Auch auf Softdrinks, Säfte und Kaffee sollten Sie am besten verzichten. Ersetzen Sie sie durch Wasser, Fruchtschorlen (Verhältnis Saft-Wasser 1:7) und ungesüßte Tees.

Move it!

Wie kann man schnell abnehmen, wirklich, wirklich schnell?

Der effektivste Weg ist natürlich Sport. Hier hilft am besten eine Kombination aus Konditionstraining und Kraftsport. Wie kann man schnell abnehmen wenn man unsportlich ist?

Das geht ganz einfach. Überlegen Sie sich, welche Sportarten Ihnen am meisten zusagen. Für Ihre Kondition könnten das zum Beispiel Joggen, Nordic Walking, Fahrrad fahren, Schwimmen oder Konditionstraining in Kombination mit Tanz, z.B. Aerobic oder Zumba sein.
Kraftsportarten lassen sich am besten im Fitnessstudio trainieren. Dort stellt Ihr Trainer mit Ihnen ein Programm zusammen, das gezielt an Ihren Problemzonen ansetzt und kontrolliert Sie regelmäßig. Wie kann man schnell abnehmen ohne Geld zu bezahlen? Auch zuhause können Sie mithilfe von Übungsbüchern und -dvds Trainingserfolge erzielen!

Wie kann man schnell abnehmen ohne Sport?

Sie haben keine Zeit, um Sport in Ihren Alltag zu integrieren? Aufgrund gesundheitlicher Probleme können Sie nicht sportlich aktiv sein, möchten aber dennoch abnehmen? Die Hauptfrage in Ihrem Kopf ist sicher: Wie kann man schnell abnehmen ohne Sport?
Zunächst sei gesagt, dass ein Abnehmen ohne Sport ungleich schwieriger ist. Versuchen Sie also, sofern es Ihnen möglich ist, Sport zu treiben!

Wie kann man schnell abnehmen wenn es keine Alternative gibt?

In so einem Fall müssen Sie vor allem auf Ihre Ernährung achten. Das bedeutet, dass Sie exakt kontrollieren müssen, wie viel Essen Sie zu sich nehmen und welchen Anteil davon Fette, Kohlenhydrate und Eiweiße bestimmen. 55 bis 60 Prozent Ihrer Ernährung sollte aus Kohlenhydraten bestehen, 25 bis 30 Prozent aus Fett und 10 bis 15 Prozent aus Eiweiß.
Auch dürfen Sie nicht mehr als Ihren täglichen Tagesbedarf an Lebensmitteln zu sich nehmen. Dieser rechnet sich aus dem Gewicht, der Größe, Alter sowie Ihrer täglichen Tätigkeiten und Ihrem Energiebedarf zusammen (viele solcher Rechner finden sich im Internet).

Wie kann man schnell abnehmen wenn man den täglichen Kalorienbedarf kennt? Es ergibt sich eine Spanne zwischen Ihrem Mindestbedarf und dem Bedarf, den Sie haben, wenn Sie Ihr Gewicht halten möchten. Sie dürfen auf keinen Fall weniger als Ihren Mindestbedarf zu sich nehmen, alles andere schadet dem Körper. Dieser bunkert dann Nährstoffe, statt Fett abzubauen. Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung, mit der Sie innerhalb Ihres Bedarfs bleiben.

Werbung

Abnehmen